top of page

Erdbeer-Plunder

Endlich geht sie los: Die Erdbeersaison! Es gibt doch nichts schöneres, als Gebäck mit frischen Erdbeeren, oder? Und noch dazu, wenn es ein super simples Rezept ist!

Mit diesen leckeren Plundern können wir nun endgültig den Sommer einläuten!

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Backzeit: 20 Minuten

Du brauchst für 6 Stück:

  • 1 Rolle veganer Blätterteig

  • 15 Erdbeeren

  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver

  • 400 ml Pflanzendrink

  • 1 Päckchen Tortenguss

  • Zucker

  • Puderzucker nach Belieben

So geht's:

  • Den Blätterteig in 6 Quadrate schneiden. Die Quadrate auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und die Ränder zu einem Nest einrollen.

  • Das Puddingpulver nach Packungsanweisung zubereiten, allerdings mit 400 ml Pflanzendrink.

  • In jedes Nestchen 2-3 EL Vanillepudding geben und bei 180 Grad Umluft für 20 Minuten backen. Anschließend herausnehmen und abkühlen lassen.

  • Die Erdbeeren waschen und halbieren und auf den Nestchen verteilen.

  • Den Tortenguss anrühren und esslöffelweise über die Plunder geben.

  • Abkühlen lassen und nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

Lass es dir schmecken!


138 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Carrotcake-Cookies

Comments


bottom of page