top of page

Wintersalat mit karamellisierten Kakis

Aktualisiert: 24. Nov. 2022

Hier kommt ein Rezept, das sich super als leichte Vorspeise für dein Weihnachtsmenü anbietet! Die karamellisierten Kakis geben diesem Salat das gewisse Etwas und machen ihn zu einem echten Hingucker.

Außerdem ist dieser leckere Wintersalat mit gerösteten Mandeln und veganem Feta nicht nur hübsch anzusehen, sondern dank der Kaki auch eine echte Vitaminbombe: Sie enthält reichlich B-Vitamine, Beta-Carotin und Vitamin C!

Außerdem ist genau jetzt die richtige Zeit für dieses Rezept, denn jetzt ist Kaki-Saison!


Zubereitungszeit: 15 Minuten

Du brauchst für 4 Personen:

  • 120 g gemischter Blattsalat

  • 2 reife Kakis

  • 40 g veganer Feta

  • 40 g Mandeln

  • 3 EL Olivenöl

  • 2 EL Balsamico-Essig

  • 1 gehäufter TL Dijon-Senf

  • 2 EL Ahornsirup

  • Salz, Pfeffer

So geht's:

  • Den Salat waschen und auf vier Teller verteilen.

  • Den Strunk der Kakis entfernen, die Früchte viertel und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.

  • Die Mandeln hacken und in einer Pfanne ohne Öl anrösten, dann herausnehmen und abkühlen lassen.

  • Den veganen Feta zerbröseln und über den Salat streuen.

  • Erneut eine Pfanne ohne Öl erhitzen und die Kakis darin anbraten. 1 EL Ahornsirup hinzufügen und karamellisieren lassen.

  • Nun die Kakis auf dem Salat verteilen und die gerösteten Mandeln darüber streuen.

  • Aus Olivenöl, Balsamico-Essig, Dijon-Senf, 1 EL Ahornsirup, Salz und Pfeffer das Dressing anrühren und mit einem Löffel über dem Salat verteilen.


Lass es dir schmecken!

83 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page