top of page

Schnelle grüne Suppe

Lust auf ein richtig schnelles, aber super gesundes Rezept? Die Chancen stehen ziemlich hoch, dass die Suppe auch bei Kindern gut ankommt - trotz der grünen Farbe! :-) Dank der Erbsen ist diese Suppe vollgepackt mit Proteinen! Das Schöne ist, du kannst sie jederzeit einfrieren für stressige Tage!

Du brauchst für 4 Personen:

1 kg Zucchini

400 g Erbsen TK

4 Knoblauchzehen

50 g Basilikum

1,5 l Gemüsebrühe

Olivenöl zum Anbraten

Salz, Pfeffer

veganer Feta als Topping


So geht´s:

  1. Die Knoblauchzehen schälen und die Zucchini in 1,5-2 cm dicke Scheiben schneiden.

  2. Olivenöl in einem Topf erhitzen und zunächst die Knoblauchzehen darin anbraten, dann die Zucchini hinzufügen und so lange braten, bis sie beginnen braun zu werden.

  3. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis die Zucchini weich sind.

  4. Nun Basilikum und Erbsen hinzufügen und maximal 3 weitere Minuten kochen.

  5. Die Suppe fein pürieren und nach Belieben mit etwas zerbröseltem veganen Feta toppen.

Lass es dir schmecken!

146 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Erbsensuppe

Ajvar-Suppe

bottom of page